• Wir empfehlen ca. zwei Stunden vor dem Unterricht nichts Schweres mehr zu essen. Nach der Stunde ist es ratsam viel Wasser zu trinken, um den Entgiftungsprozess zu unterstützen.
  • Aus Rücksicht den Anderen gegenüber begrüßen wir es keine ausführlichen Privatgespräche im Yogaraum zu führen.
  • Obwohl die Fluggesellschaften unsere täglichen Begleiter mittlerweile akzeptieren... bei uns sind Handy ungern gesehene Gäste. Ausgeschaltet sollten sie jedoch auch uns nicht stören.
  • Wir bitten Euch pünktlich zum Unterricht zu erscheinen, da die Türe zum Unterrichtsbeginn geschlossen wird.
  • Bei körperlichen Einschränkungen bitte ich vor der Stunde um eine kurze Info, damit ich die einzelnen Übungen entsprechend anpassen und Alternativen anbieten kann.
  • Während der Unterrichtsstunde helfe ich den Teilnehmern gerne durch sanfte Berührungen in die Positionen hinein. Falls das nicht gewünscht ist, respektiere ich das gerne und bitte deshalb um eine kurze persönliche Rückmeldung.
  • Yogamatten stehen ausreichend zur Verfügung. Wer schon länger dabei ist bzw. dabei bleiben möchte, sollte sich aus hygienischen Gründen eine eigene Matte zulegen.